Münster, Ulmer Spatz, Einstein - das alles war ihnen zu abgedroschen. Dann sind sie auf Oberbürgermeister Ivo Gönner gekommen."Er ist seit 20 Jahren Bürgermeister und er ist das Gesicht Ulms", sagt Schröder. Also haben er und Serdar Dogan, Adrian Wegerer und Martin Schubart von "We love Ulm" den OB vor - fast - vollendete Tatsachen gestellt. "Wir haben ihm einfach meinen Entwurf gezeigt", erzählt Schröder.

Die erste Feuertaufe haben sie bestanden: Gönner habe sich sofort erkannt. Auch die Idee mit dem T-Shirt-Druck fand der OB gut. Überzeugungshilfe war wohl auch, dass die Hälfte des Erlöses aus dem T-Shirt-Verkauf an den Ulmer Tafelladen geht. 100 Exemplare gibt es insgesamt, 30 Euro kostet das Stück. Hergestellt sind sie übrigens aus 100 Prozent Bio-Bambus, wie Schröder betont. Und: "Wer ein T-Shirt kauft, bekommt ein Poster mit Gönner dazu." Für mittellose Gönner-Fans gilt: "Wer nett fragt, bekommt es auch so."

Info
Die T-Shirts gibt es im Laden "58" oder bei shop.weloveulm.com