Ulm Wolfgang Bosbach im Stadthaus

Wolfgang Bosbach ist zu Gast im Forum der SÜDWEST PRESSE.
Wolfgang Bosbach ist zu Gast im Forum der SÜDWEST PRESSE. © Foto: Lars Schwerdtfeger
SWP 23.04.2016
Er ist häufiger Gast in politischen Talk-Sendungen im Fernsehen. Am Dienstag, 26. April, gibt es die Gelegenheit, den CDU-Politiker Wolfgang Bosbach live in Ulm zu erleben.

„Mr. Klartext“ kommt zum Forum der SÜDWEST PRESSE und stellt sich den Fragen von Chefredakteur Ulrich Becker und seinem Stellvertreter Ulf Schlüter. Beginn ist um 19 Uhr. Der Bundestagsabgeordnete Bosbach ist bekannt für seine klaren, intelligenten und oft durchaus provokanten Aussagen. Er wird sicher um keine Antwort verlegen sein, wenn es zum Beispiel um einen möglichen Schuldenschnitt für Griechenland geht oder um die Frage, ob sich das in Baden-Württemberg abzeichnende grün-schwarze Regierungsbündnis als Modell für den Bund taugt. Auch Persönliches wird zur Sprache kommen, etwa Bosbachs Umgang mit seiner Krebserkrankung.

Der Eintritt kostet 4 Euro (für Leser mit Abomax-Karte) und 5 Euro für Nichtleser.