Die Baugruben sind ausgehoben, der Tiefbau läuft für den zweiten Bauabschnitt auf dem früheren Firmengelände von Gummi Welz. Das Wohngebiet zwischen Söflinger Straße, Magirusstraße und Einsteinstraße in der Ulmer Weststadt ist begehrt, sagt Investor Volker Munk. „Es läuft wie geschnitten ...