Vor fünf Jahren waren die Kugelstoßer zu Gast, um auf dem Ulmer Münsterplatz den Deutschen Meister zu küren. In wenigen Wochen findet dort ein weiteres Leichtathletik-Highlight statt. Wie eine Sprecherin der Stadtverwaltung am Dienstagnachmittag bestätigte, soll Anfang August auf dem Münsterplatz ein Stabhochsprung-Wettkampf steigen. Dem Vernehmen nach werden daran auch Spitzensportler teilnehmen, handelt es sich auch um einen Qualifikations-Wettkampf für die Weltmeisterschaften im Herbst. Ausrichter des Stabhochsprung-Events sind Stadt, City-Marketing und Stadtwerke. Ein genauer Termin und nähere Infos sollen bald bekanntgegeben werden. 

Das könnte dich auch interessieren: