Wer mit der Straßenbahn oder dem Auto beispielsweise einen Verwandten in einer Klinik auf dem Oberen Eselsberg besuchen will, oder ein Institut sucht, weiß erst einmal nicht wohin. „Es ist enorm, was sich hier auf 2,5 Kilometern Länge in den letzten Jahren alles getan hat“, sagt Wilmuth Lind...