Wie das so ist mit dem Bauen und Sanieren

SWP 02.01.2014

Infrastruktur OB Ivo Gönner griff in seiner Neujahrsansprache ein Thema auf, das in ganz Deutschland diskutiert wird: "Die Infrastruktur ist in aller Munde." Kaputte Straßen, Sanierungsstau, "alles liege im Argen, heißt es", sagte der OB. "Alle sagen: Man sollte was machen. Aber wenn man was macht, ist das Geschrei groß." Nämlich über die vielen Baustellen, siehe Sanierung des Westringtunnels. Gleiches gelte für den Wohnungsbau. "Alle sagen: Es gibt zu wenig Wohnungen. Aber wenn man baut, ist es auch wieder nicht recht." In Ulm jedenfalls werde der Wohnungsbau 2014 weiter forciert. Und auch Neu-Ulm will weiter wachsen, dabei aber nicht nur die Interessen der Investoren berücksichtigen, sondern die Bedürfnisse aller, wie OB Gerold Noerenberg sagte.

Ein Jahr der Erinnerung