Der bis dato feuchtwarme Waschküchensommer mit seinen häufigen Regengüssen ist nicht nach jedermanns Geschmack. Vor allem dann nicht, wenn der eigene Keller vollgelaufen ist. Christian Giers aber ist zufrieden. „Die Stadtbäume sind vital wie lange nicht und stehen richtig gut da. Alles sprießt, das ist prima“, findet der Leiter der städtischen Grünflächenabteilung. 
Er erinnert an die Zeit vor einem Jahr, als Trockenheit herrschte. ...