Ulmer Zelt? Abgesagt. Schwörmontags-Party? Abgesagt. Open-Air im Klosterhof? Abgesagt. Nun reiht sich auch das diesjährige Weinfest in die wegen der Corona-Krise abgesagten Veranstaltungen ein. Das Event auf dem Münsterplatz, das vom 5. bis zum 22. August über die Bühne gehen sollte, findet nicht statt. Das teilten die Veranstalter über die sozialen Netzwerke mit.

Ulm

Weinfest in Ulm: Veranstalter hoffen auf nächstes Jahr

„Nach langen Gesprächen und Überlegungen sind wir zu dem Entschluss gekommen unser jährliches Ulmer Weinfest dieses Jahr auszusetzen. Die Pandemie ist ein ernst zu nehmendes Thema“, heißt es auf Facebook. Das Team hoffe, dass das Weinfest im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.