Die Herbsttour zur neuen Platte „Herz Kraft Werke“ ist fast ausverkauft. Deshalb kehrt Sarah Connor mit ihrem im Mai erschienenen zweiten deutschsprachigen Album und der Single „Vincent“ im Sommer 2020 zu 22 Open-Air-Kon­zerten auf die Bühnen zurück. Das sei ein Dankeschön an ihre Fans, denn die 39-jährige Sängerin leidet auch nach 19 Jahren im Popgeschäft noch unter Lampenfieber.

Nach 2016 kommt Connor am 26. Juli 2020, 20 Uhr, erneut in den Wiblinger Klosterhof. Karten gibt es vom 14. August an, 10 Uhr, bei eventim und vom 16. an an allen Vorverkaufsstellen.