Kirchengemeinde Vierundzwanzigste Ulmer Vesperkirche beginnt in Ulm

Vier Wochen lang gibt es täglich von 12 bis 14 Uhr ein warmes Mittagsmenü.
Vier Wochen lang gibt es täglich von 12 bis 14 Uhr ein warmes Mittagsmenü. © Foto: Volkmar Könneke
Ulm / swp 24.01.2019

Ab Donnerstag, 24 Januar bis zum Mittwoch dem 20 Februar öffnet die Vesperkirche in der Pauluskirche in der Frauenstraße ihre Tür. Für Bedürftige gibt es für 1,50 Euro eine warme Mahlzeit. Wer es sich leisten kann bezahlt fünf Euro. Das Essen wird frisch zubereitet in der Küche des Anna-Stifts. Während der täglichen Öffnungszeiten von 11 bis 15.30 Uhr sorgen 30 bis 40 Ehrenamtliche dafür, dass sich die Besucher willkommen fühlen: Sie organisieren den Transport des Essens, die Ausgabe, das Abräumen und Geschirrspülen. Bis zu 600 Gäste kommen pro Tag. Insgesamt gehören dem Team rund 170 Frauen und Männer aus der Region an, die alle ehrenamtlich arbeiten.

Das könnte dich auch interessieren

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel