Forscher der Uni Ulm haben Verunreinigungen im Impfstoff von Astrazeneca nachgewiesen. Konkret haben sie menschliche und virale Eiweiße entdeckt. Ob diese Verunreinigungen die Wirksamkeit des Impfstoffs beeinflussen oder mit Impfreaktionen zusammenhängen, kann die Studie allerdings nicht beantwort...