Umfrage Schwörmontag: Ulmer Studis wollen feiern statt Klausuren schreiben

Lieber feiern, statt studieren, das wollen Ulmer Studis laut einer Umfrage. (Symbolbild)
Lieber feiern, statt studieren, das wollen Ulmer Studis laut einer Umfrage. (Symbolbild) © Foto: dpa
Ulm / cmy 19.07.2018
In einer Uni-Umfrage votieren Studenten klar für einen klausurenfreien Schwörmontag.

Zwei Umfragen hat das Social Media-Team der Uni-Pressestelle am Mittwoch ins Netz gestellt: eine auf Facebook, eine auf Instagram – die Frage war identisch: Soll der Schwörmontag klausurenfrei sein? Das Ergebnis ist eindeutig. Auf Facebook votierten (Stand Mittwochnachmittag) von 155 Studenten 143 mit „Ja“, auf Instagram gab es eine Zweidrittelmehrheit (101 Ja-, 54 Nein-Stimmen). Für die Uni-Leitung sei das Resultat nicht bindend, sagte Uni-Redakteurin Daniela Stang auf  Anfrage. „Wir wollten nur ein Stimmungsbild ermitteln und den Studierenden Gehör verschaffen.“

Am Montag stehen insgesamt 25 Prüfungen mit knapp 700 Prüflingen an.  Die Umfrage auf Facebook läuft noch fünf Tage, die auf Instagram lief nur am Donnerstag.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel