Eine begrenzte Anzahl von Besuchern kann ab Samstag, 9. Mai 2020, wieder auf den Turm des Ulmer Münsters - bis zur zweiten Plattform auf 102 Metern Höhe.

Da Auf- und Abstieg voneinander getrennt sind, werden gegenläufige Besucherströme vermieden.

Geöffnet ist der Münsterturm von Dienstag bis Sonntag, 11 bis 16 Uhr. Tickets gibt es ausschließlich im Shop im Ulmer Münster. Reservierungen per Telefon oder Mail sind zurzeit nicht möglich.