Einstein-Marathon 2018 So fährt der ÖPNV in Ulm beim Einstein-Marathon

Während des Einstein-Marathons gibt es einige Änderungen im öffentlichen Nahverkehr.
Während des Einstein-Marathons gibt es einige Änderungen im öffentlichen Nahverkehr. © Foto: Matthias Kessler
Ulm / swp 19.09.2018
Während des Einstein-Marathons am 23. September in Ulm gibt es einige Änderungen im öffentlichen Nahverkehr - hier findet ihr alle wichtigen Infos.

Während des Einstein-Marathons am 23. September gibt es einige Änderungen im öffentlichen Nahverkehr. Damit ihr dennoch gut ans Ziel kommt, in keiner Baustelle stecken bleibt und nicht an der falschen Haltestelle steht, gibt es hier alle Infos zum ÖPNV:

Linie 1A: 7:00 bis 10:00 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient

  • Ulm Hauptbahnhof
  • Theater
  • Justizgebäude
  • Willy-Brandt-Platz
  • Staufenring
  • Donaustadion
  • Wohnpark Friedrichsau
  • Donauhalle

Diese Haltestellen entfallen

  • Söflingen
  • Sonnenstraße
  • Königstraße
  • Magirusstraße
  • Theodor-Heuss-Platz
  • Blücherstraße
  • Ehinger Tor
  • Eugen-Bolz-Straße
  • Alfred-Delp-Weg
  • Egertweg
  • Haslacher Weg
  • Thüringerweg
  • Mecklenburgweg
  • Ostpreußenweg

Linie 1A: 10:00 bis 15:00 Uhr

Diese Haltestellen werden zusätzlich bedient (in Richtung Donauhalle)

  • Steinerne Brücke
  • Rathaus Ulm
  • Hafengasse
  • Rosengasse

Linie 4: Betriebsbeginn bis 15.00 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient (in beiden Richtungen)

  • Ehinger Tor
  • Hauptbahnhof
  • Theater
  • Justizgebäude
  • Willy-Brandt-Platz

Linie 5: Betriebsbeginn bis 15.00 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient

  • bis Haltestelle Ulm ZOB regulär
  • dann über Ehinger Tor
  • Adenauerbrücke
  • Amtsgericht
  • Schützenstraße
  • Hermann-Köhl-Straße
  • Meininger Allee
  • Neu-Ulm ZUP

Diese Haltestellen entfallen

  • Steinerne Brücke
  • Rathaus Ulm
  • Herdbrücke
  • Petrusplatz
  • Rathaus Neu-Ulm

Ersatz-Haltestellen

  • Schützenstraße Neu-Ulm
  • Hermann-Köhl-Straße
  • Meininger Allee
  • Gartenstraße
  • Amtsgericht

Linie 7: Betriebsbeginn bis 14.15 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient

  • Vom Ehinger Tor bis ZUP Neu-Ulm fährt die Linie 7 regulär
  • ZUP wird zur Endhaltestelle

Diese Haltestellen entfallen

  • Haltestellen zwischen ZUP und Willy-Brandt-Platz

Ersatz-Haltestellen (in Richtung Ulm-Jungingen)

  • Gartenstraße
  • Amtsgericht in Richtung Ulm

Linie 59: 7.00 bis 10.00 Uhr

Diese Haltestellen entfallen

  • Rathaus Ulm
  • Steinerne Brücke
  • Wielandstraße
  • Donauhalle
  • Thalfingen Unterführung
  • Thalfingen Evangelische Kirche
  • Sportheim

Linie 70: 8.00 bis 15.00 Uhr

Diese Haltestellen entfallen

  • Rathaus Ulm
  • Steinerne Brücke
  • Herdbrücke
  • alle Haltestellen in Neu-Ulm
  • Wiblingen Pranger

Linien 73 / 850: 7.00 bis 15.30 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient

  • Ulm ZOB Ost
  • Ehinger Tor
  • Adenauerbrücke
  • Schützenstraße
  • Hermann-Köhl-Straße
  • ZUP Neu-Ulm

Diese Haltestellen entfallen

  • Steinerne Brücke
  • Rathaus Ulm
  • Herdbrücke
  • Petrusplatz
  • Rathaus Neu-Ulm

Ersatz-Haltestellen (in Richtung Ulm)

  • Gartenstraße
  • Schützenstraße Richtung Ulm

Linien 77 / 78 / 84 / 85 / 88: 7.00 bis 15.30 Uhr

Diese Haltestellen werden bedient

  • Ulm ZOB
  • Adenauerbrücke
  • Schützenstraße
  • Hermann-Köhl-Straße
  • Bahnhofstraße
  • ZUP Neu-Ulm

Diese Haltestellen entfallen

  • Steinerne Brücke
  • Rathaus Ulm
  • Herdbrücke
  • Petrusplatz
  • Rathaus Neu-Ulm

Ersatz-Haltestellen (in Richtung Ulm)

  • Gartenstraße in Richtung Ulm
  • Schützenstraße in Richtung Ulm

Das könnte dich auch interessieren

Motivation gefällig? Hol dir unsere Marathon-Playlists:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel