Das Impfzentrum Ulm bietet in dieser Woche ab Montag ganz kurzfristig Termine für Erstimpfungen an. Das teilt der mediznische Leiter Prof. Bernd Kühlmuß mit. Hintergund ist ein Kontigent an Astrazeneca-Impfdosen, die das Sozialministerim in Stuttgart beschaffen konnte. Die Erst-Impftermine können wie üblich unter www.impfterminservice.de gebucht werden. oder über die Hotline 116117.

Geeignet für unter 60-Jährige

Kühlmuß fordert vor allem ...