Innenstadt Töpfermarkt in Neu-Ulm

Neu-Ulm / swp 21.08.2018

Am Wochenende 1. und 2. September ist in der Neu-Ulmer Innenstadt wieder einiges geboten. An beiden Tagen werden professionelle Handwerker auf dem Petrusplatz ihren traditionellen Töpfermarkt abhalten, diesmal auch mit Anbietern aus Spanien und Litauen. Die Veranstaltung findet zum 33. Mal statt und gehört zu den größten in Süddeutschland. Am Sonntag, 2. September, werden dann auch noch die Geschäfte in der Innenstadt und im Starkfeld von 13 bis 18 Uhr öffnen. Auf dem Rathausplatz wird zudem ein italienisches Fest gefeiert mit entsprechenden Essensangeboten und Getränken. Zudem spielt von 15 bis 19 Uhr „Eros Tribute Band“ die Hits von Eros Ramazzotti.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel