Die beiden Zwergspitzwelpen sind geschwächt, acht Wochen alt und daher noch viel zu jung, um wenigstens gegen Tollwut geimpft worden zu sein. Sie haben jetzt im Ulmer Tierheim Aufbaupräparate erhalten. Wie der Handel aufflog und warum eine pathologische Untersuchung des dritten, verstorbenen Welpe...