Bis jetzt bekommen nur „Gassigeher“ oder Tierfreunde, die zur Vermittlung von Hund, Katze oder Kaninchen einen Termin erhalten haben, das neue Tierheim im Örlinger Tal zu sehen. Wie schaut es dort inzwischen aus, nachdem 4,1 Millionen Euro hineingesteckt wurden? Warum spielt Sonnenenergie eine ...