Ulm TAGESTIPP vom 2. September 2013

Ulm / SWP 02.09.2013

100 Mikroskope

Im Kloster Wiblingen befindet sich das Atelier von Johannes Schumann, in dem auch ein rund 100 Exponate umfassendes Museum mit Geräten zur optischen Gegenstandsvergrößerung eingerichtet ist. Die Ausstellung unter dem Titel "Von Abbe bis Zeiss" zeigt eine Sammlung von Taschen-, Exkursions- und Trichinenmikroskopen aus der Zeit von 1850 bis 1950. Auch Zubehör für die Mikroskope gibts zu sehen. Geöffnet ist das Museum, Schloßstraße 30a, von 10 bis 11.30, von 14 bis 18 Uhr.