Galgenberg, Kuhberg, Roter Berg, Eselsberg, Kien­lesberg, Michelsberg, Safranberg – ein Ulmer Berg fehlt in dieser Aufstellung noch. Aber der wird ohnehin bald verschwinden. Denn Ulms letzter Kohleberg schrumpft und schrumpft.
3528 Tonnen Steinkohle lagern aktuell auf dem Gelände der Fernwärme U...