Einstein-Marathon 2018 Diese Straßen sind während des Einstein-Marathons gesperrt

Am Sonntag geht’s mancherorts nicht weiter.
Am Sonntag geht’s mancherorts nicht weiter. © Foto: SWP Archiv
Ulm/Neu-Ulm / SWP 19.09.2018
Welche Straßen sind am Sonntag in Ulm für den Einstein-Marathon gesperrt? Unsere Liste verschafft euch den Überblick.

Damit die Läufer beim Einstein-Marathon ungestört über den Asphalt traben können, sind während des Laufs am Sonntag einige Straße gesperrt. Wir haben den Überblick, in welchen Straßen ihr als Nicht-Läufer nicht weiterkommt und wo ihr eure Auto besser nicht parken solltet.

Die Straßensperrungen in Ulm

Von 7 Uhr bis 10 Uhr

  • Böfinger Steige (Ludwig-Beck-Straße bis Donauhalle)
  • Böfinger Straße (Basteistraße bis Böfinger Steige)
  • Thalfinger Uferstraße (Donauhalle bis Thalfingen)

Von 7 Uhr bis 15.30 Uhr

  • Münchner Straße (westlich)
  • Olgastraße (südlich)
  • Willy-Brandt-Platz bis Hafenbad
  • Frauenstraße (zwischen Olgastraße und Heimstraße)
  • Griesbadgasse (Heimstraße bis Am Zeughaus)
  • Gideon-Bacher-Straße
  • Herdbrücke
  • Herdbrucker Straße
  • Donaustraße
  • Marktplatz
  • Neue Straße (Sattlergasse bis Gänstorbrücke)

Von 7 Uhr bis 16 Uhr

  • Glöcklerstraße
  • Hirschstraße

Von 8 Uhr bis 15 Uhr/15.30 Uhr

  • Gänstorbrücke (westlich)
  • Weinhofberg
  • Lautengasse
  • Fischergasse
  • Unter der Metzig
  • Schwörhausgasse

Von 8 Uhr bis 17 Uhr

  • Nördlicher und südlicher Münsterplatz

Straßen, die nicht mit dem Auto angefahren beziehungsweise verlassen werden können:

Von 8 bis 15.30 Uhr

  • Profosengasse
  • Bei den alten Röhren
  • Schiffberg
  • Am Zeughaus
  • Zeughausgasse
  • Heimstraße
  • Herdbruckerstraße
  • Auf der Insel
  • Lautengasse

Halteverbote in Ulm ab 6 Uhr

  • Marktplatz
  • Neue Straße (zwischen Donaustraße und Gänstorbrücke)
  • Fischergasse
  • Saumarkt (zum Teil)
  • Weinhofberg
  • Frauenstraße (zwischen Heimstraße und Olgaplatz)
  • Griesbadgasse (zwischen Heimstraße und Am Zeughaus)
  • Gideon-Bacher-Straße (zwischen Zeughausgasse und Neue Straße)
  • Zeughausgasse
  • Schwörhausgasse
  • Unter der Metzig

Die Straßensperrungen in Neu-Ulm

Von 7 Uhr bis 15.30 Uhr

  • Krankenhausstraße (Höhe Hieberschlucht)
  • Augsburger Straße (Augsbuger-Tor-Platz bis Ludwigstraße)
  • Marienstraße (nur Westseite)
  • Insel (Hauptstraße)

Von 8 Uhr bis 10 Uhr

  • NU 8

Von 8.30 Uhr bis 11 Uhr/11.15 Uhr

  • Pfuhler Weg
  • Schubertstraße

Von 8.30 Uhr bis 14 Uhr

  • Steinhäulesweg
  • Striebelhofweg
  • Im Brittle
  • Jahnstraße
  • Fischerholzweg
  • Holzstraße

Von 8.30 Uhr bis 15 Uhr/15.30 Uhr

  • Brückenstraße
  • Augsburger Straße (Kantstraße bis Augsburger-Tor-Platz) - Südseite vom ATP bis Glacisstraße frei
  • Maximilianstraße (Augsburger Straße bis Bahnhofstraße)
  • Wilhelmstraße (Reuttier Straße bis Maximilian Straße)
  • Zwölfergasse, Wallstraße (Kasernstraße bis Wilhemstraße)
  • Kasernstraße (Reuttier Straße bis Ludwigstraße)
  • Bahnhofstraße (Ludwigstraße bis Maximilianstraße)
  • Julius-Rohm-Platz (zwischen Bahnhofstraße und ZUP)
  • Ludwigstraße (Augsburger Straße bis Kasernstraße)
  • Donauufer (zwischen Offenhauser Steg und Donaubad)

Straßen, die nicht mit dem Auto angefahren beziehungsweise verlassen werden können:

Von 8.30 Uhr bis 11 Uhr

  • Fischerholzweg
  • Reinzstraße
  • Striebelhof
  • Herbelhölzle

Von 8.30 Uhr bis 15 Uhr

  • Paulstraße (zwischen Donauufer und Augsburger Straße)
  • Uferstraße (nur keine Zufahrt möglich)
  • Maxgasse
  • Zwölfergasse
  • Wallstraße (zwischen Kasern- und Wilhelmstraße)
  • Rathausstraße
  • Blumenstraße

Halteverbote in Neu-Ulm ab 6 Uhr

  • Augsburger Straße (zwischen Kantstraße und Augsburger-Tor-Platz, ab Glacisstraße, nur Nordseite)
  • Augsburgerstraße (zwischen ATP und Ludwigstraße)
  • Brückenstraße 3 - 5
  • Reuttierstraße 13 + 15
  • Ludwigstraße (Augsburger Straße bis Kasernstraße)
  • Kasernstraße (zwischen Reuttier Straße und Ludwigstraße)
  • Wilhelmstraße (zwischen Reuttier Straße und Maximilianstraße)
  • Maximilianstraße (zwischen Augsburger Straße und Bahnhofstraße)
  • Bahnofstraße (zwischen Ludwigstraße und Maximilianstraße)
  • Marienstraße (nur Westseite in Höhe ehemaliges Tagblatt)
  • Johannesplatz 2

Das könnte dich auch interessieren:

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel