Themen in diesem Artikel

Bahnhofstraße
Ulm/Neu-Ulm / SWP  Uhr
Welche Straßen sind am Sonntag in Ulm für den Einstein-Marathon gesperrt? Unsere Liste verschafft euch den Überblick.

Damit die Läufer beim Einstein-Marathon ungestört über den Asphalt traben können, sind während des Laufs am Sonntag einige Straße gesperrt. Wir haben den Überblick, in welchen Straßen ihr als Nicht-Läufer nicht weiterkommt und wo ihr eure Auto besser nicht parken solltet.

Die Straßensperrungen in Ulm

Von 7 Uhr bis 10 Uhr

  • Böfinger Steige (Ludwig-Beck-Straße bis Donauhalle)
  • Böfinger Straße (Basteistraße bis Böfinger Steige)
  • Thalfinger Uferstraße (Donauhalle bis Thalfingen)

Von 7 Uhr bis 15.30 Uhr

  • Münchner Straße (westlich)
  • Olgastraße (südlich)
  • Willy-Brandt-Platz bis Hafenbad
  • Frauenstraße (zwischen Olgastraße und Heimstraße)
  • Griesbadgasse (Heimstraße bis Am Zeughaus)
  • Gideon-Bacher-Straße
  • Herdbrücke
  • Herdbrucker Straße
  • Donaustraße
  • Marktplatz
  • Neue Straße (Sattlergasse bis Gänstorbrücke)

Von 7 Uhr bis 16 Uhr

  • Glöcklerstraße
  • Hirschstraße

Bald ist es soweit: Der Einstein-Marathon in Ulm lockt tausende Läufer auf die Laufstrecke. Testet euer Wissen mit unserem Quiz!

Von 8 Uhr bis 15 Uhr/15.30 Uhr

  • Gänstorbrücke (westlich)
  • Weinhofberg
  • Lautengasse
  • Fischergasse
  • Unter der Metzig
  • Schwörhausgasse

Von 8 Uhr bis 17 Uhr

  • Nördlicher und südlicher Münsterplatz

Straßen, die nicht mit dem Auto angefahren beziehungsweise verlassen werden können:

Von 8 bis 15.30 Uhr

  • Profosengasse
  • Bei den alten Röhren
  • Schiffberg
  • Am Zeughaus
  • Zeughausgasse
  • Heimstraße
  • Herdbruckerstraße
  • Auf der Insel
  • Lautengasse

Halteverbote in Ulm ab 6 Uhr

  • Marktplatz
  • Neue Straße (zwischen Donaustraße und Gänstorbrücke)
  • Fischergasse
  • Saumarkt (zum Teil)
  • Weinhofberg
  • Frauenstraße (zwischen Heimstraße und Olgaplatz)
  • Griesbadgasse (zwischen Heimstraße und Am Zeughaus)
  • Gideon-Bacher-Straße (zwischen Zeughausgasse und Neue Straße)
  • Zeughausgasse
  • Schwörhausgasse
  • Unter der Metzig

Während des Einstein-Marathons am 23. September in Ulm gibt es einige Änderungen im öffentlichen Nahverkehr - hier findet ihr alle wichtigen Infos.

Die Straßensperrungen in Neu-Ulm

Von 7 Uhr bis 15.30 Uhr

  • Krankenhausstraße (Höhe Hieberschlucht)
  • Augsburger Straße (Augsbuger-Tor-Platz bis Ludwigstraße)
  • Marienstraße (nur Westseite)
  • Insel (Hauptstraße)

Von 8 Uhr bis 10 Uhr

  • NU 8

Von 8.30 Uhr bis 11 Uhr/11.15 Uhr

  • Pfuhler Weg
  • Schubertstraße

Von 8.30 Uhr bis 14 Uhr

  • Steinhäulesweg
  • Striebelhofweg
  • Im Brittle
  • Jahnstraße
  • Fischerholzweg
  • Holzstraße

Von 8.30 Uhr bis 15 Uhr/15.30 Uhr

  • Brückenstraße
  • Augsburger Straße (Kantstraße bis Augsburger-Tor-Platz) - Südseite vom ATP bis Glacisstraße frei
  • Maximilianstraße (Augsburger Straße bis Bahnhofstraße)
  • Wilhelmstraße (Reuttier Straße bis Maximilian Straße)
  • Zwölfergasse, Wallstraße (Kasernstraße bis Wilhemstraße)
  • Kasernstraße (Reuttier Straße bis Ludwigstraße)
  • Bahnhofstraße (Ludwigstraße bis Maximilianstraße)
  • Julius-Rohm-Platz (zwischen Bahnhofstraße und ZUP)
  • Ludwigstraße (Augsburger Straße bis Kasernstraße)
  • Donauufer (zwischen Offenhauser Steg und Donaubad)

Es tut sich was: Die Macher des Einstein-Marathons setzen bei der traditionsreichen Laufveranstaltung neue Akzente.

Straßen, die nicht mit dem Auto angefahren beziehungsweise verlassen werden können:

Von 8.30 Uhr bis 11 Uhr

  • Fischerholzweg
  • Reinzstraße
  • Striebelhof
  • Herbelhölzle

Von 8.30 Uhr bis 15 Uhr

  • Paulstraße (zwischen Donauufer und Augsburger Straße)
  • Uferstraße (nur keine Zufahrt möglich)
  • Maxgasse
  • Zwölfergasse
  • Wallstraße (zwischen Kasern- und Wilhelmstraße)
  • Rathausstraße
  • Blumenstraße

Halteverbote in Neu-Ulm ab 6 Uhr

  • Augsburger Straße (zwischen Kantstraße und Augsburger-Tor-Platz, ab Glacisstraße, nur Nordseite)
  • Augsburgerstraße (zwischen ATP und Ludwigstraße)
  • Brückenstraße 3 - 5
  • Reuttierstraße 13 + 15
  • Ludwigstraße (Augsburger Straße bis Kasernstraße)
  • Kasernstraße (zwischen Reuttier Straße und Ludwigstraße)
  • Wilhelmstraße (zwischen Reuttier Straße und Maximilianstraße)
  • Maximilianstraße (zwischen Augsburger Straße und Bahnhofstraße)
  • Bahnofstraße (zwischen Ludwigstraße und Maximilianstraße)
  • Marienstraße (nur Westseite in Höhe ehemaliges Tagblatt)
  • Johannesplatz 2

Das könnte dich auch interessieren:

Du kennst dich in Ulm gut aus? Du möchtest trotzdem mal Neues kennen lernen und dabei den Geldbeutel in der Tasche lassen? Wir haben zehn Tipps!

Wann hat welcher Biergarten geöffnet und was wird geboten? Wir haben einige Biergärten der Region um Ulm und ein paar Infos auf einer Karte zusammengefasst.