Verkehr Straßenbahn: Gesamte Linie 1 wird durch Busse ersetzt

In den Pfingstferien: Schienenersatzverkehr auf der Linie 1
In den Pfingstferien: Schienenersatzverkehr auf der Linie 1 © Foto: Matthias Kessler
Ulm / SWP 17.05.2018
Am Freitag, 18. Mai, werden ab etwa 21.30 Uhr auf der gesamten Linie 1 die Straßenbahnen durch Busse ersetzt.

Schienenersatzverkehr

Der Ersatzverkehr gilt während der den Pfingstferien und endet am Sonntag, 3. Juni, mit Betriebsschluss. Ab Montag, 4. Juni, läuft der Straßenbahnbetrieb wieder wie gewohnt. Am Fahrplan der Linie 1 ändert sich grundsätzlich nichts. Wo Haltestellen mit Bussen nicht angefahren werden können, werden gesonderte Haltestellen angefahren. Einzige Ausnahme: Die Haltestelle Alfred-Delp-Weg entfällt komplett.

Einschränkungen für Autofahrer