Verkehr Stau durch Sperrung auf A7

Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
Die A7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt muss in beiden Richtungen zeitweise gesperrt werden. Grund dafür sind Schäden, die beseitigt werden. Daher gibt es bis zum Ende der Sperrung teilweise erheblichen Stau.
© Foto: Franz Glogger
20. Februar 2019, 16:37 Uhr