Welche Auswirkungen hat die Coronakrise auf Ihr Geschäft? Gibt es Einschränkungen für Ihre Kunden?
Die deutlichsten Einschnitte spüren derzeit unsere Kunden beim ÖPNV-Angebot. Der eingeschränkte Fahrplan sowie der eingestellte Fahrscheinverkauf beim Fahrpersonal sind derzeit unumgänglich. Außerdem wurde der Einsatz von Außendienstmitarbeitern auf das Nötigste beschränkt. Unser ServiceCenter Neue Mitte ist momentan geschlossen. Dennoch ist die SWU auch in diesen bewegten Zeiten verlässlich für die Bürgerinnen und Bürger da. Die Versorgung mit Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser und Telekommunikation ist gesichert.

Wie können Kunden sie aktuell erreichen?

Per Mail erreichen Sie uns unter: verlassdichdrauf@swu.de

Telefonisch erreichen Sie uns wie folgt:

Zentrale
(Mo-Fr 7.00 – 18.00 Uhr) 0731 166-0

Lob & Kritik
(Mo-Fr 7.00 - 18.00 Uhr) 0731 166-2880

Störungsstelle
(24 h) 0731 60 000

Technischer Service: Internet, Telefon, TV & Radio
(24 h) 0731 166-2821

SWU Energie
Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser, SchwabenCard
(Mo-Fr 7.00 - 19.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr) 0731 166-2800

SWU traffiti im ServiceCenter Neue Mitte
Fahrscheine, Jahreskarten
(Mo-Fr 7.00 - 19.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr) 0731 166-2840

SWU TeleNet
Internet, Telefon, TV & Radio
(Mo-Fr 7.00 – 19.00 Uhr und Sa 9.00 - 14.00 Uhr) 0731 166-2820

Technischer Service
(24 h) 0731 166-2821

Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH
Netz- und Bauanschlüsse
(Mo-Do 7.00 - 16.00 Uhr und Fr 7.00 - 12.00 Uhr) 0731 166-2830

Wasserlabor 0731 166-1642

Gibt es weitere Neuigkeiten?
Sie haben Fragen? Schauen Sie doch online bei uns vorbei. Mit unserer Sonderseite zum Coronavirus sind Sie immer top informiert. Unser ausführlicher FAQ-Bereich lohnt ebenfalls einen Blick.

Nach der Coronakrise freuen wir uns besonders...
… Ihnen wieder uneingeschränkt all unsere Services anbieten zu können. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Sie möchten wissen, welchen Einzelhändler, Dienstleister etc. Sie noch wie erreichen können, schauen sie hier!