Die erste Runde des DFB-Pokals 2020/21 steht vor der Tür, mit dabei: der SSV Ulm 1846 Fußball. Die Spatzen empfangen den Zweitligisten Erzgebirge Aue im Donaustadion. Das Spiel wird am Samstag, 12. September, um 18.30 Uhr angepfiffen.
Corona-bedingt dürfen nur wenige hundert Fans auf die Tribüne. Wie der Vorverkauf abläuft und wie viel Karten tatsächlich zur Verfügung stehen, möchte der SSV 46 in den kommenden Tagen bekanntgeben.

Sky, Dazn oder Free-TV? Wo läuft SSV Ulm 1846 gegen Erzgebirge Aue

Wer das Spiel zuhause live verfolgen möchte, muss bezahlen. Lediglich der Pay-TV-Sender „Sky“ überträgt alle 63 Spiele des DFB-Pokals 2020/2021 live. So auch die Partie SSV Ulm 1846 gegen Erzgebirge Aue. Wer das Spiel lieber im Stream sehen möchte, kann über „Sky Go“ zuschalten.
Der kostenpflichtige Streaming-Dienst „Dazn“ bietet keine Übertragung an. Einzelne Spiele des DFB-Pokals werden zwar im Free-TV übertragen, jedoch gehört die Partie zwischen dem SSV Ulm 1846 Fußball und Erzgebirge Aue nicht dazu. In der ersten Runde werden nur folgende Spiele Spiele im Free-TV live gezeigt:
  • MSV Duisburg gegen Borussia Dortmund (14. September, ARD)
  • 1. FC Düren gegen FC Bayern München (15. Oktober, Sport 1)
Noch bis zum Wettbewerb 2021/2022 werden insgesamt 13 DFB-Pokalspiele im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Während die ARD neun Partien zeigt, erhält Sport 1 die Übertragungsrechte für je ein Spiel von der 1. Runde bis zum Viertelfinale.
Auf den Plattformen des Deutschen Fußball-Bundes sind Zusammenfassungen der Partien abrufbar – jeweils ab 0 Uhr nach den Spielen sind die Highlight-Videos auf DFB-TV, dem Youtube-Kanal des DFB sowie der kostenlosen DFB-Pokal-App verfügbar.

Die Spieltermine des DFB-Pokals im Überblick:

  • 1. Hauptrunde: 11. bis 14. September und 15. Oktober
  • 2. Hauptrunde: 22./23. Dezember
  • Achtelfinale: 2./3. Februar
  • Viertelfinale: 2./3. März
  • Halbfinale: 1. Maiwochenende (unter Vorbehalt)
  • Finale: 13. Mai, Donnerstag, im Berliner Olympiastadion