Gleich zwei Anlässe sind am Sonntag gefeiert worden: Die Bewohner der Behinderteneinrichtung Tannenhof haben sich über ihre Weihnachtsgeschenke gefreut. Und die Spendenaktion von Charles Heilman feierte 30. Geburtstag. Zum Fest mit flotter Band im Tannenhof erschien auch Ulms OB Gunter Czisch und sprach dem Weihnachtsmann mit dem großen Herzen seinen Dank aus.

24 Motorräder transportieren Geschenke

Dieses Jahr haben 24 Motorradfahrer mehr als 100 Geschenke gebracht, erzählt Elsa Ulke, die Lebensgefährtin Heilmans. Darunter Schreibmaschinenpapier, Duschgel, warme Socken, auch eine Halskette „mit bunten Steinen“, die sie besorgt habe, sagt Ulke. Ansonsten handle es sich meist um Dinge des Alltags.