Die Post verlängert die Öffnungszeiten des so genannten Sonderschalters zur Paketabholung am Ulmer Hauptbahnhof. Wie berichtet, müssen Kunden dort lange Wartezeiten in Kauf nehmen und sind Wind und Wetter ausgesetzt.

Ab Donnerstag länger offen

Der Zusatzschalter zur Paketausgabe in Ulm ist seit zwei Wochen geöffnet und bleibt bis Ende Februar geöffnet, so Postsprecher Dieter Nawrath. „Wir bedauern die entstandenen Unannehmlichkeiten für unsere Kunden.“ Man habe umgehend darauf reagiert.

Ab Donnerstag sind die Öffnungszeiten wie folgt: Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.30 Uhr; Samstag: 9 bis 13 Uhr. Auch die  Arbeitsabläufe seien optimiert.