Der Berblinger-Turm stand noch nicht, da wurde er schon von einigen Zeitgenossen als Fehlplanung, Schildbürgerstreich und Gefahrenstelle kritisiert, als hässlich, überteuert und banal. Nun, nach elf Wochen, kann man feststellen: Der Turm hat sich sofort zu einer populären Sehenswürdigkeit entwi...