Schwörtag neun Jahre nach 1945

SWP 23.07.2012
Vogelperspektive in Schwarz-Weiß. Menschenmassen strömen über den Münsterplatz. Im Hintergrund sind noch mit Pflanzen bewachsene Ruinen zu sehen.

Heinz Lippott (85) hat dieses zeitgeschichtliche Foto im Jahr 1954 vom Münster aus geschossen. Er gewann damit den diesjährigen Schwörmontag-Fotowettbewerb der Stadt Ulm. Das Bild dokumentiert, wie deutlich in Ulm die Kriegsfolgen neun Jahre später noch zu sehen waren.