Der Kosmos fasziniert. Und die Kuppel der einzigen Sternwarte eines Ulmer Gymnasiums, des Schubart-Gymnasiums. Nur kann der Kuppelturm seit Jahrzehnten nicht genutzt werden, weil er baufällig ist. Das soll nicht so bleiben, jetzt, in den Sommerferien, wird saniert. Deswegen ist auf dem Lehrerparkplatz der Schule ein Kran aufgebaut. Am Dienstagmorgen hat Vorarbeiter Philipp Gräser die grüne Kuppel in jene Ketten gelegt, die am Ausleger des Kran...