Schülermonatskarten bezahlen, obwohl die Schulen geschlossen sind und die Kinder nicht Bus fahren: Für viele Eltern in der Region ist das ein Ärgernis. Und für manche Familien ein echtes Problem: Zum Beispiel für eine geflüchtete Familie ohne Einkommen. Von ihr erzählt eine Blaubeurer Flüchtlingshelferin: Die Familie hat kein eigenes Einkommen, das Ticket für das Kind, das eine weiterführende Schule besucht, kostet 34 Euro. Was für die...