SCHULEN

SWP 26.02.2013

Internationale Schule

Ulm/Neu-Ulm - Die Internationale Schule Ulm/Neu-Ulm (ISU) veranstaltet einen Tag der offenen Tür, um über ihre Art des Lernens und den Lehrplan zu informieren. Das "Open the door to a world of learning" findet statt am kommenden Samstag, 2. März, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr. In dieser zeit gibt es Schulaufführungen, Ausstellungen, andere Darbietungen und Informationen über die Angebote der englischsprachigen Ganztagsschule, die vom Kindergarten bis zum internationalen Abitur (IB) reicht. Die Schule hat ihre Räume in der Schwabenstraße 25 in Neu-Ulm.

Eduard-Mörike-Schule

Böfingen - Jugendlichen die Berufsorientierung zu erleichtern, das ist das Ziel von Bildungspartnerschaften, die Schulen und Unternehmen schließen. Eine dieser Kooperationen gehen jetzt die Eduard-Mörike-Schule in Böfingen mit der Compassio GmbH ein. Das Unternehmen betreibt in Ulm Seniorenheime, Pflegedienste und andere Dienstleistungen für ältere Menschen. Auf diese Weise sollen die Werkrealschüler nun das Berufsfeld der Altenpflege kennen lernen, zum Teil auch die Berufsfelder Hauswirtschaft und Koch. Das Unternehmen bietet den Schülern dazu Möglichkeiten zu Praktika. Das Anbahnen der Bildungspartnerschaften hat sich die Industrie- und Handelskammer (IHK) auf ihre Fahnen geschrieben, die auf diese Weise allen weiterführenden Schulen in der Region Ulm, Alb-Donau und Biberach mehr Berufsnähe vermitteln möchte.