Schulden reduziert

SWP 07.08.2012

Auf 195 Millionen Euro angewachsen waren die Schulden der Stadt Ulm 2003. Das war der Höchststand. Seither hat der Gemeinderat immer wieder Konsolidierungen beschlossen, das heißt: Einsparungen bei laufenden Ausgaben. Andererseits wurden beispielsweise Angebote der Kinderbetreuung ausgebaut. Unterm Strich wird der Schuldenstand Ende 2012 fast halbiert sein und 109 Millionen Euro betragen.