Heimherz Schlager, Comedy und Poetry-Slam im Café Jam

Im Café Jam dabei: die Ulmer Spitzspatzen
Im Café Jam dabei: die Ulmer Spitzspatzen © Foto: Jens Cramer
Ulm / Nadine Vogt 12.06.2018
Fünf Auftritte, ein Thema: Musik, Poetry und Kunst zum Thema Heomat gibt es am Samstag, 16. Juni im Café Jam in Ulm.

Was ist Heimat? Braucht man das – oder kann das weg? Ein Thema, eine Bühne: Am Samstag treten im Café Jam Musiker, Poetry-Slammer und ein Stand-­Up-Comedian auf. Alle interpretieren das Thema Heimat auf ihre Weise. Und weil der Abend mit dem Titel „heim|herz“ ein Benefiz-Projekt ist, soll er bekannten, aber auch weniger bekannten Künstlern eine Plattform bieten.

Andreas Rebholz ist in Ulm kein Unbekannter. Er slammt am Samstag ebenso wie Dorothee Röder und Martin Geier, die beide aus Fürth anreisen. „Es ist schön, wenn Menschen nach dem Auftritt zu einem sagen, der Text hat sie bewegt und berührt“, sagt Geier, der 2005 mit dem Poetry Slam anfing. „Das kriegst du sonst nicht.“

Schlager, Comedy, Offset-Druck

Musikalisch werden die Ulmer Spitzspatzen den Abend mit ihrer „Ervolksmusik“ bereichern. Mit Schlagermelodien und nicht ganz ernstzunehmenden Texten über das schöne Schwabenland – ihre Heimat. Mit DeRailed kommt eine Nachwuchsband aus Schwäbisch Hall ins Jam. Die Jungs sind zu dritt und bei ihnen wird’s rockig. Als Comedian ist Konstantin Korovin dabei. Der 30-jährige Stuttgarter bezeichnet sich als „Langzeitstudent“ – mit 15 Uni-Semestern.

Den Abend komplettiert eine Ausstellung der Haller Akademie der Künste. Fünf Studenten haben ein Semester an farbigen Offset-Drucken gearbeitet. Die Holzplatten, die dafür nötig waren, stammen aus einem alten Lokal in Schwäbisch Hall. Das Thema Heimat ist in doppelter Weise sichtbar: im Träger und in der Motivwahl.

Die Benefizveranstaltung ist Teil des Projektes „heim|herz“: Azubis und Volontäre der ­SÜDWEST PRESSE haben sich dabei mit einem modernen Heimat-Begriff auseinandergesetzt. So entstand auch die Idee zu dieser  Veranstaltung. Mehr unter:
www.heim-herz.de

Info Die Veranstaltung „heim|herz. Musik. Poetry. Kunst“ findet am 16. Juni (20 Uhr) im Café Jam statt. Tickets gibt es im Vorverkauf in allen Geschäftsstellen der SÜDWEST PRESSE für 7 Euro. An der Abendkasse kostet ein Ticket 8 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel