Baustelle Sanierte Karlstraße wird asphaltiert

Carolin Stüwe 30.11.2016

Die letzte Baustelle steht in der Karlstraße an: Morgen und am Freitag werden die Straßenbauer zwischen Keplerstraße und Frauenstraße noch eine Asphalttrag- und die Binderschicht auftragen. Am 5. und 6. Dezember wird die abschließende Deckschicht aus lärmminderndem Asphalt eingebaut, teilt die Stadt mit. Dafür muss die Karlstraße von der Karl-Schefold-Straße bis zur Frauenstraße auf eine Fahrspur reduziert werden. Die Karlstraße ist in diesem Abschnitt daher nur in Richtung Frauenstraße (also Richtung Osten) zu befahren. Der Verkehr auf der Karlstraße in Richtung Ludwig-Erhardt-Brücke muss über die Olgastraße ausweichen.