Am Montag nimmt die Doppelstadt an der Donau den nächsten Schritt weg von der bleiernen Corona-Beschränktheit. Auf der Neu-Ulmer Seite dürfen am Montag die Biergärten und Gastro-Terrassen aufsperren. In Ulm wird die Gastronomie sogar innen wie außen öffnen können. Oder besser gesagt, zumindes...