Auf einer der ersten Querdenker-Demonstrationen in Ulm marschierte ein ehemaliger Neonazi und jetziger Ulmer Stadtrat mit einer Deutschlandfahne einer Gruppe von AfD-Mitgliedern voran, die singend zum Münsterplatz zogen. Dort war am Rande des Corona-Protestes eine Flagge der als verfassungsfeindlic...