Ulm POLIZEI vom 9. April 2014

Ulm / SWP 09.04.2014

Wirt ausgeraubt

In der Karlstraße ist in der Nacht auf Dienstag ein Gastwirt überfallen worden. Als dieser um 0.20 Uhr schließen wollte, betraten zwei Männer das Lokal. Der eine packte den 37-Jährigen am Arm und bedrohte ihn mit einem Messer, der andere plünderte den Geldspielautomaten. Außerdem nahmen sie den Bedienungsgeldbeutel mit. Die Fahndung mit fünf Streifenwagen blieb erfolglos.