Ulm POLIZEI vom 29. September

Ulm / SWP 29.09.2012
Kind von Auto erfasst Schwere Verletzungen hat eine Achtjährige erlitten, die am Donnerstagnachmittag im Lehrer-Tal-Weg vor ein Auto gelaufen ist. Offenbar hatte das Mädchen nicht auf den Verkehr Richtung Lehr geachtet.

Kind von Auto erfasst

Schwere Verletzungen hat eine Achtjährige erlitten, die am Donnerstagnachmittag im Lehrer-Tal-Weg vor ein Auto gelaufen ist. Offenbar hatte das Mädchen nicht auf den Verkehr Richtung Lehr geachtet. Für die 45-jährige Autofahrerin war das Kind, das zwischen Autos auf die Straße lief, nicht rechtzeitig zu erkennen, so die bisherigen Ermittlungen der Polizei.