Beruflich hat Bernhard Weber das Ziel, den Menschen in Ulm und der Region größtmögliche Sicherheit zu gewähren. Privat macht er fast täglich Sport, gelegentlich geht er auch spät abends noch joggen. Wenn es sein muss, auch erst gegen 22.30 Uhr, wenn er aus dem Dienst kommt. „Das erfordert Di...