Ulm Piraten: Anja Hirschel tritt in Ulm an

Anja Hirschel von der Piratenpartei
Anja Hirschel von der Piratenpartei © Foto: Piratenpartei
Ulm / swp 13.10.2016

Anja Hirschel tritt bei der Bundestagswahl 2017 für die Piraten als Ulmer Direktkandidatin an. Das teilt der Kreisverband Ulm/Alb-Donau mit. Die 33-Jährige wurde ohne Gegenstimmen gewählt. Sie ist bereits Spitzenkandidatin der Landesliste der Piratenpartei Baden-Württemberg (wir berichteten).

Inhaltlich habe die Kandidatin bei ihrer Vorstellung nicht nur in ihren Fachgebieten Datenschutz und IT-Sicherheit überzeugt, sondern auch auf weiteren Feldern, unter anderem in der Umweltpolitik, teilt die Piratenpartei mit. „Wir sind sicher, dass Anja Hirschel die richtige Kandidatin ist, um unsere Interessen im Bundestag zu vertreten.“ Wahlkampferfahrung bringt die IT-Expertin mit. Bei der OB-Wahl in Ulm im November 2015 holte  sie als politischer Neuling fast fünf Prozent der Stimmen und lag damit nur knapp hinter der Grünen-Kandidatin Birgit Schäfer-Oelmayer – was als Achtungserfolg gewertet wurde. „Ich freue mich, dass mir zusätzlich zum Landesverband nun auch mein Kreisverband das Vertrauen ausgesprochen hat“, so Hirschel nach der Wahl. swp