Jeder Mensch tut sich mit Veränderungen schwer und je älter man wird, desto lieber hält man an Althergebrachtem fest. Insofern wurde den Bewohnern und Mitarbeitern des Seniorenheims Dreifaltigkeitshof am Donnerstag einiges zugemutet, nämlich gleich eine doppelte Zäsur. Nach 17 Jahren verabschie...