Mariä Himmelfahrt Ulm: Beste Einkaufsstimmung in der Innenstadt

An Mariä Himmelfahrt fahren viele Bayern zum Einkaufen nach Ulm
An Mariä Himmelfahrt fahren viele Bayern zum Einkaufen nach Ulm © Foto: Volkmar Könneke
Ulm / swp 16.08.2018
Die Einzelhändler in der Ulmer Innenstadt haben Grund zur Freude. Viele Bayern nutzten den Feiertag für einen Einkaufsbummel.

In der Ulmer Innenstadt herrscht beste Einkaufsstimmung, wie sie sonst nur an den Adventssamstagen zu finden ist - das mitten im Sommer. Viele Bayern nutzten ihren Feiertag, auf die andere Seite der Donau, für ihre Einkäufe. „Das Wetter ist perfekt für einen Einkaufstag in der Ulmer Innenstadt und der Blaubeurer Straße. Nicht zu heiß, leicht bewölkt, besser geht es nicht,“ sagt Henning Krone, Citymanager Ulm.

Parkhäuser fast alle belegt

Bereits um 11 Uhr waren fast alle Parkhäuser belegt. Nach Stichprobe der Kennzeichen in den innerstädtischen Parkhäusern waren viele Kennzeichen aus Neu-Ulm, Memmingen, Illertissen aber auch Augsburg zu sehen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel