Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) öffnen den Mitarbeiterparkplatz an der Ulmer Wilhelmstraße bis auf weiteres an jedem Samstag und an Brückentagen. Die Schranke ist an diesen Tagen offen, Stadtbesucher dürfen die rund 250 Parkplätzen kostenlos nutzen. Aber nur auf den Plätzen, die nicht reserviert sind. „Wir wissen um die teilweise angespannte Verkehrs- und Parksituation in der Innenstadt. Umso glücklicher sind wir, einen so attraktiv gelegenen Parkplatz den Bürgerinnen und Bürgern kostenlos anbieten zu können.“, sagt SWU-Geschäftsführer Klaus Eder.

Kostenlos Parken bis Sonntagabend - ab 18 Uhr wird abgeschleppt

Bereits im Dezember hatten die Stadtwerke den Mitarbeiterparkplatz hinter dem SWU-Gebäude K3 für das kostenfreie Parken geöffnet. In der Nähe des Parkplatzes hält die Straßenbahnlinie 2 an der Haltestelle „Stadtwerke“, mit der Besucher an Samstagen kostenlos in die Stadt fahren können.

Die Ausfahrt vom Mitarbeiterparkplatz ist auch abends bei geschlossener Schranke möglich, sie muss bis spätestens Sonntag, 18 Uhr erfolgen. Danach wird abgeschleppt.