Verkehr Nikolaus-Aktion: Schoko-Herzen und Gutscheine für Fahrradfahrer

Das Aktionsbündnis „FahrRad“ verschenkt am Nikolaustag Schoko-Herzen und Gutscheine.
Das Aktionsbündnis „FahrRad“ verschenkt am Nikolaustag Schoko-Herzen und Gutscheine. © Foto: Archiv
Ulm / SWP 05.12.2018

Bereits zum vierten Mal führt das Aktionsbündnis „FahrRad in Ulm“ die Nikolaus-Beleuchtungsaktion durch. In diesem Jahr findet die Aktion am Donnerstag zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr statt. Dabei erhalten Radfahrer, die mit Licht fahren, ein Schokoladenherz; Radfahrende, deren Licht nicht funktioniert oder fehlt, erhalten einen Rabatt-Gutschein im Wert von zehn Euro für die Reparatur oder Equipment rund um die Fahrradbeleuchtung. Eingelöst werden können die Gutscheine bei den Ulmer Fahrradhändlern Pedaleur, Klapprad, Reichs Radl-Shop, Tretbar, Radlbauer und Jehle.

Die Aktion findet an der Querungsinsel an der Kreuzung Hafenbad/ Heimstraße, am Donauradweg und in der Fahrradstraße Zeitblomstraße statt.

Ziel der Aktion, die das Aktionsbündnis als Teil der „Tu's aus Liebe“-Kampagne der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) durchführt, ist es, Fahrräder gerade in der dunklen Jahreszeit besser sichtbar zu machen.

Kostenloser Fahrrad-Check

Wer nicht nur sein Licht, sondern auch andere Kleinigkeiten an seinem Fahrrad reparieren lassen will, kann sein Rad am Samstag, 8. Dezember, zwischen 12 Uhr und 17 Uhr in die Albrecht-Berblinger-Grundschule in der Römerstraße 50 zum Rad-Check bringen.

Anlässlich der Eröffnungsfeier der Linie 2 gibt es in der Schule einen Infostand des Aktionsbündnisses FahrRad mit kostenlosem RadCheck. Teil des Aktionsprogramms ist außerdem eine Fahrradschnitzeljagd, bei der auf spielerische Weise die neuen Haltestellen zwischen Theater und Schulzentrum Kuhberg erkundet werden können. Gewinnen kann man unter anderem ein Fahrrad von Pedaleur, ein Fahrradhelm-Gutschein von Radlbauer sowie Ortlieb-Fahrradtaschen von der Tretbar.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel