Neue T-Shirts fürs Helferteam offiziell übergeben

© Foto: York Wachter
Birgit Eberle 08.08.2017

 1500 freiwillige Helferinnen und Helfer werden beim 13. Einstein-Marathon am 17. September wieder schwer im Einsatz sein und alles dafür tun, dass die Großveranstaltung reibungslos über die Bühne geht. Passend ausgestattet werden sie dafür von der Firma Hammer Store AG aus Neu-Ulm. Das Foto zeigt Storemanager Ümit Üf (vorne links neben dem Liegestuhl) und Storeleiter-Assistent Antonio Castrogiovanni (Dritter von rechts) bei der Übergabe der offiziellen Helfershirts an das Organisations-Team des Einstein-Marathons. Das Einstein-Marathon-Team auf dem Foto von links: Jennifer Weigl, Kerstin Zerahn, Marie Hastreiter, Markus Ebner (rechts neben dem Liegestuhl) und Wolfgang Beck.