Das Rüstungsunternehmen Hensoldt betrachtet die am Mittwoch getroffene Entscheidung des Bundestags zur Entwicklung des neuen Radars für den Eurofighter als ein „positives Signal für den Technologie-Standort Deutschland“. Dabei geht es vorrangig auch um das Radarzentrum und die Arbeitsplätze...