Neu-Ulm Neue Abteilungsleiterin für Grünflächen in Neu-Ulm: Iris Stieglitz

Iris Stieglitz ist neue Abteilungsleiterin Grünflächen der Stadt Neu-Ulm. Sie löst Michael Bilger ab, der in den Ruhestand gegangen ist.
Iris Stieglitz ist neue Abteilungsleiterin Grünflächen der Stadt Neu-Ulm. Sie löst Michael Bilger ab, der in den Ruhestand gegangen ist. © Foto: Stadt Neu-Ulm
SWP 10.04.2014
Iris Stieglitz ist neue Abteilungsleiterin Grünflächen der Stadt Neu-Ulm. Sie löst Michael Bilger ab, der in den Ruhestand gegangen ist.
Iris Stieglitz ist neue Abteilungsleiterin Grünflächen und Friedhof der Stadt Neu-Ulm. Nach dem Studium der Fachrichtung Grünplanung an der FH Nürtingen hat sich Iris Stieglitz, die zwischen Ostalb und Nördlinger Ries aufgewachsen ist, bei einer Garten- und Landschaftsbaufirma im Raum Stuttgart mit den Bereichen Planung, Bauleitung und Lehrlingsausbildung befasst. Zuletzt war sie rund 15 Jahre bei der Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen tätig. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit war die technische Projektleitung bei den Landesgartenschauen Singen, Kehl, Bad Rappenau und Nagold.

Iris Stieglitz löst an der Spitze der Abteilung Grünflächen und Friedhof Michael Bilger ab, der in den Ruhestand gegangen ist.