Weit weg ist der Balkan, und wenn dort in den nächsten Wochen ein paar zehntausend Soldaten der Nato den militärischen Ernstfall proben, muss einen das als Ulmer oder Ulmerin nicht weiter jucken – oder vielleicht doch?
Natürlich muss es das, und zwar unabhängig von der eigenen politischen Einst...