Es kam, wie es kommen musste. Seit die Ulmer Stadträte 2019 den ticketfreien Nahverkehr an Samstagen beschlossen haben war klar, dass es schwierig werden würde, dieses Angebot je wieder zurückzunehmen. Es ist zweifellos eine gute Unterstützung für den Handel und eine bessere Marketingaktion als jede Werbekampagne, verunglückte zumal. Dennoch muss man festhalten: Die Geschäftsgrundlage entfällt bald. Die Tiefgarage am Bahnhof wird fertig, ...